Wie man EPUB-Bücher mit einem Kindle liest

Amazon’s Kindle Linie von Geräten sind einige der beliebtesten E Ink Gadgets zum Lesen von E-Books, und das aus gutem Grund. Sie sind relativ preiswert, haben gute Displays, bieten eine lange Akkulaufzeit und machen das Lesen von Büchern aus dem Kindle Store von Amazon besonders einfach, doch man fragt wie man sein epub auf kindle lesen kann um alle Vorteile zu kombinieren.

Aber was ist mit Büchern, die Sie nicht bei Amazon gekauft haben? Kindles kann Bücher unterstützen, die die Amazon-eigenen Dateiformate MOBI oder AZW sowie TXT-, HTML-, RTF-, DOCX- und PDF-Dateien verwenden. Aber sie unterstützen EPUB nicht sofort, was ärgerlich ist, da dies das Format ist, das die meisten anderen eBook-Shops verwenden.

Die gute Nachricht ist, dass es überraschend einfach ist, eine DRM-freie EPUB-Datei in etwas zu konvertieren, das man auf einem Kindle lesen kann. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Dateierweiterung zu ändern und sie dann per E-Mail an Ihr Kindle-Konto zu senden. (Ja, ich weiß, dass das technisch gesehen bedeutet, dass du keinen EPUB auf einem Kindle liest, aber wenn du einen EPUB hast, den du auf einem Kindle lesen möchtest, dann machst du es so).

Die weniger gute Nachricht ist, dass Sie zusätzliche Schritte durchführen müssen, wenn Sie dies mit einem Buch mit DRM tun wollen (was wahrscheinlich für die meisten Titel gilt, die Sie bei Kobo, Google Play oder dem NOOK Store gekauft haben).

Der einfache Weg

Nehmen wir an, Sie haben ein DRM-freies Buch. Hier sind die Schritte zum Lesen auf einem Kindle:

Navigieren Sie in einem Dateibrowser auf Ihrem Computer zum eBook.
Ändern Sie die Dateierweiterung von .epub auf.png.
Schicken Sie ihm Ihre Kindle-E-Mail-Adresse.
Das ist es im wahrsten Sinne des Wortes. Innerhalb weniger Minuten konvertiert Amazon Ihren EPUB in eine AZW-Datei und sendet ihn an Ihren Kindle eReader.

Wenn du etwas unklar bist, wie Schritt 3 funktioniert, hat Amazon dich im Griff.

Grundsätzlich weist das Unternehmen jedem Kindle-Gerät oder jeder App, die mit Ihrem Konto verbunden ist, eine E-Mail-Adresse zu. Senden Sie jedes kompatible Dokument per E-Mail an dieses Konto, und es wird konvertiert und an Ihr Gerät gesendet. EPUB wird offiziell nicht unterstützt, aber Bildformate wie PNG, BMP, GIF und JPG werden unterstützt, und aus welchem Grund auch immer ist alles, was Sie tun müssen, um einen EPUB zu senden, Amazon mitzuteilen, dass es sich um ein PNG-Bild handelt.

epub auf kindle lesen

Zu beachten ist, dass Dateien, die Sie auf diese Weise an Ihren Kindle senden, als „persönliche Dokumente“ und nicht als Bücher behandelt werden. In den meisten Fällen werden sie auf einem Kindle-Gerät auf die gleiche Weise behandelt. Möglicherweise können Sie jedoch mit dem Kindle for PC App oder dem Kindle Cloud Reader nicht auf persönliche Bücher zugreifen.

Sie können die E-Mail-Adresse für das Gerät, das Sie verwenden möchten, finden, indem Sie die Seite Verwalten Ihrer Inhalte und Geräte bei Amazon besuchen und auf die drei Punkte neben Ihrem Gerät klicken, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen. Sie können auch auf die Schaltfläche Bearbeiten klicken, um die Adresse in etwas leichter zu merken.

Der härtere (aber vielseitigere) Weg

Die oben aufgeführte Methode ist der einfachste Weg, einen EPUB an Ihren Kindle zu senden. Aber wenn Sie nach einer anderen Methode suchen…. und einer, die Ihnen auch eine Vielzahl anderer Optionen zur Verwaltung Ihrer E-Book-Kollektion bietet, ist Calibre Ihr Freund.

Dieses kostenlose Programm ist für Windows, Mac und Linux verfügbar und bietet eine Möglichkeit, Ihre eBook-Bibliothek zu organisieren, Cover-Artworks zu aktualisieren, Bücher mit Ihrem Gerät zu synchronisieren und vieles, vieles mehr.

Calibre hat auch ein integriertes Dateikonversationswerkzeug.

Um Calibre zur Konvertierung eines DRM-freien E-Books zu verwenden, müssen Sie lediglich die Software herunterladen und einrichten, ein zu konvertierendes Buch per Drag & Drop in das Hauptfenster ziehen, um es Ihrer Bibliothek hinzuzufügen, und dann mit der rechten Maustaste auf den Titel klicken und die Option „Bücher konvertieren“ wählen.

Wenn Sie Individuell konvertieren wählen, fragt der nächste Bildschirm, in welches Format Sie das Buch konvertieren möchten. Wählen Sie MOBI oder AZW, wenn Sie das Buch auf einem Kindle lesen möchten.

Klicken Sie dann unten auf dem Bildschirm auf OK und warten Sie ein paar Minuten, bis das Kaliber seine Aufgabe erfüllt hat.

Wenn der Konvertierungsauftrag abgeschlossen ist, können Sie auf den Link „Pfad“ klicken: Klicken Sie zum Öffnen“, um das Verzeichnis mit der Originaldatei und der konvertierten Version zu öffnen.

Von dort aus können Sie das eBook auf Ihr Kindle übertragen, entweder per E-Mail oder indem Sie Ihr Kindle mit einem USB-Kabel an Ihren Computer anschließen und das Buch auf den Speicher Ihres Gerätes kopieren.

Calibre ermöglicht es Ihnen auch, eBooks mit einer Reihe von verschiedenen Arten von eReader zu synchronisieren, aber ich verwende normalerweise nur die Option E-Mail-to-Kindle.

Und das Tool ist nicht nur für die Konvertierung von EPUB nach MOBI oder AZW gedacht. Sie können damit auch Dateien in und aus Formaten wie DOCX, FB2, HTML, LIT, PDB, PDF, RTF, TXT und ZIP konvertieren.

Der rechtlich unklare Stripper – der DRM-Weg.
Das Kaliber kann das DRM nicht allein aus einem E-Book entfernen. Die Anwendung unterstützt jedoch Plugins, die die Funktionalität von Calibre auf verschiedene Weise erweitern.

Sie können auf das Plugin-Menü von Calibre zugreifen, indem Sie das Menü Einstellungen öffnen, nach unten zu Plugins scrollen und dann entweder nach einem Plugin suchen, das im Katalog von Calibre indiziert ist, oder ein Plugin von Drittanbietern aus dem Web herunterladen und es manuell über die Option „Plugin aus Datei laden“ installieren.